Geigenunterricht in Hamburg - Sabine Münchow -
Geigenunterricht in Hamburg Geigenunterricht in Hamburg

Geige spielend lernen.

Einzelunterricht in Hamburg für Kinder, Erwachsene, Senioren, Anfänger, Fortgeschrittene und Wiedereinsteiger

Wie? Meine Schüler, ob Kinder, Jugendliche oder Erwachsene, sollen Spaß am Musizieren haben. Es geht darum Geige spielend zu lernen. Jeder Mensch ist anders, also gehe ich auf jeden Schüler individuell ein. Dabei lege ich großen Wert auf die richtige Kommunikation. Es geht darum, das Interesse am Geigenspiel zu wecken und zu fördern. Ein spaßorientierter Unterricht führt häufig dazu, dass Musizieren ein Teil des Alltagslebens wird. Im Einzelunterricht wird der Lernstoff so aufgeteilt, dass der Schüler in seinem Selbstwertgefühl bestärkt wird und so schnell Spaß an seinen neu erworbenen Fähigkeiten hat. Das Unterrichtstempo ist den Bedürfnissen und Möglichkeiten eines jeden Schülers angepasst.
Eine musikalische Vorbildung ist nicht notwendig. Alle musiktheoretischen Grundlagen und das Notenlesen vermittle ich im Unterricht.

Wer? Um Geige spielen zu lernen, liegt das ideale Einstiegsalter zwischen 5-6 Jahren. Vorher empfehle ich, den Instrumentalunterricht mit musikalischer Früherziehung vorzubereiten. Erwachsene lernen anders als Jugendliche und meine Aufgabe als Lehrerin sehe ich darin, das Geigenstudium Ihren persönlichen Anforderungen anzupassen. Wiedereinsteiger können spieltechnische Probleme ansprechen und bekommen Anregungen, wie sie diese in den Griff bekommen. Sie spielen vielleicht in einem Laienorchester oder würden gerne in einem Ensemble mit anderen Instrumentalisten zusammen musizieren? Meine langjährige Orchester- und Kammermusikerfahrung gebe ich gerne an Sie weiter, arbeite mit Ihnen an Ihrem Part und gebe Tipps und Anregungen im Ensemblespiel.

Wo?Mein Geigenunterricht in Hamburg biete ich an in den folgenden Stadtteilen
Winterhude, Uhlenhorst und Wellingsbüttel
und nach Absprache.

Geigenunterricht in Hamburg     © 2016-2017 Sabine Münchow    Impressum